Schutzmaßnahmen zu Covid-19

Hinweis zum Bild: FAB stellt auch im Auftrag Mund-Nase-Schutz her, ganz individuell gebrandet. www.fab.at

Wir sind um Ihre und unsere Gesundheit bemüht und berücksichtigen natürlich bei all unseren Veranstaltungen die nötigen Schutzmaßnahmen. Das gilt für unser FAB-Gebäude in der Industriezeile ebenso wie für ein Seminarhotel.

Wir bitten Sie für sich und andere, diesen Hinweisen zu folgen:

Mund-Nase-Schutz

  • Betreten Sie das Haus mit einem Mund-Nase-Schutz (MNS) tragen Sie ihn, bis sie an ihrem Platz im Raum sitzen.
  • Wenn Sie sich im Haus bewegen, z.B. auf dem Weg zum WC oder in die Kantine, tragen Sie den MNS ebenfalls.
  • Wenn Sie den Mindestabstand zu anderen Personen nicht einhalten können, tragen Sie ebenfalls den MNS.

Hygiene

  • Wenn Sie das Haus betreten, desinfizieren Sie sich bitte die Hände. Ebenso bevor Sie in die Kantine zum Essen gehen.
  • Zwischendurch bitte regelmäßig Hände waschen.
  • Niesen und Husten Sie ggf. in Ihre Armbeuge, nicht in die Hände. Sonst bitte gleich entsprechend desinfizieren.
  • Achten Sie mit darauf, dass der Raum regelmäßig gelüftet wird.

Abstand

  • Vermeiden Sie es grundsätzlich, mit mehreren anderen zu dicht zusammen zu stehen.
  • Sie haben einen zugewiesenen Platz. Folgen Sie dort den Anweisungen unserer Trainer*innen.

Symptome

  • Sie kommen auf keinen Fall mit folgenden Symptomen: Husten, Fieber, Atembeschwerden, usw.
  • Sollten Sie während der Veranstaltung Symptome bekommen, melden Sie das bitte unserer Trainer*innen. Sie werden dann in einem Raum isoliert. Dort rufen Sie bitte die Gesundheitshotline unter 1450 an und folgen den Anweisungen.

Rückverfolgung

  • Bei einem Verdachtsfall oder einer bestätigten Covid-Infektion kann behördlich angeordnet werden, dass die Kontaktdaten von Teilnehmenden unserer Veranstaltungen an die Bezirksverwaltungsbehörde weitergegeben werden.

Corona Ampel

Bleiben Sie gesund! Helfen Sie mit, dass andere gesund bleiben!