Info-Veranstaltung Dipl. Lebens- und SozialberaterIn

Datum: 26.01.2018

Uhrzeit: 17.00 - 19.00

Anmeldeschluss: 05.01.2018

Zur Onlineanmeldung Zurück

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*)

Persönliche Daten
Arbeitgeber zahlt Kursgebühr
  1. Bitte geben Sie hier die Rechnungsanschrift an.

Anmeldung abschließen

Inhalt

Bei dieser kostenlosen Info-Veranstaltung lernen Sie die Lehrgangsleitung Mag.a Sylvia Kabelka kennen. Sie können alle Ihre Fragen bzgl. des Lehrganges stellen. Es wird unter anderem abgeklärt, ob die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind.

Unser nächster Lehrgang startet als Aufbaulehrgang am 2.3.2018.

Bitte melden Sie sich zu dieser Info-Veranstaltung online an.

Veranstaltungsort: FAB Organos, Industriezeile 47a, 4020 Linz

Zielgruppe

Für das Fachspezifikum können sich diese Personen angesprochen fühlen

AbsolventInnen diverser Bildungsanstalten:
Lehranstalt für Ehe- und Familienberatung, Akademie für Sozialarbeit, Pädagogische Akademie, Berufspädagogische
Akademie, Religionspädagogische Akademie, Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik, Bildungsanstalt für Sozialpädagogik, Bildungsanstalt für Erzieherinnen.

Ebenso Absolventinnen von Gesundheits- und Krankenpflege Ausbildungen (gehobener Dienst).

Personen mit diesen Studienabschlüssen: Psychologie, Pädagogik, Rechts- oder Sozialwissenschaften, Philosophie,
Soziologie, Humanmedizin, Publizistik, Theologie, Kommunikationswissenschaft.

Absolventen/innen des psychotherapeutischen Propädeutikums und Personen aus anderen beruflichen Herkunftsfeldern, die ihrem Leben eine neue Wendung geben wollen.

Ebenso Personen, die in oben genannten Bereichen gearbeitet haben und wieder - mit einer zusätzlichen Qualifikation - einsteigen möchten. Die vorliegenden Ausbildungen sind insbesondere geeignet für Personen, die den Praxisaufbau, die Methoden der Beratung und das kontextuelle Wissen lernen und sich selbst weiter entwickeln wollen.

Voraussetzungen

für die Teilnahme an den Lehrgängen ist die Vollendung des 25. Lebensjahres sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einschlägige berufliche Erfahrung. Nach einem Vorgespräch, in dem abgeklärt wird, ob die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind und eine wechselseitige Orientierung zwischen Lehrgangsleitung und BewerberIn möglich ist, ist eine verbindliche Anmeldung für die Dauer des gesamten Lehrganges erforderlich.

Gerne können Sie sich einen persönlichen Informationstermin vereinbaren: birgit.lugmair@organos.at oder 0732/6922-7702